Die 8 beste Kostenlose Singlebörsen ab 50

Die Zahl der Menschen, die auch mit 50 oder älter ihren Lebenspartner noch nicht gefunden haben, steigt. Zum Glück gibt es mittlerweile nicht nur Dating-Portale für jüngere Menschen, sondern auch einige, die sich speziell auf die Partnersuche für Menschen über 50 fokussiert haben.

Wir haben die besten acht kostenlosen Singlebörsen ab 50 für Sie herausgesucht und einmal genau unter die Lupe genommen.

1. SilberSingles – für jung gebliebene in den besten Jahren

silbersingles-de-datingseite

Hier finden Sie reife Mitglieder, die bereit sind für eine ernsthafte Beziehung und dennoch im Herzen jung geblieben sind. Auch hier steht am Anfang ein Persönlichkeitstest, der es möglich macht, jedem Nutzer genau die Personen vorzuschlagen, die perfekt zu ihm passen. Ist der Fragebogen beantwortet, wird ein individuelles Persönlichkeitsprofil erstellt und die ersten Partnervorschläge trudeln ein.

Nutzer von SilberSingles sind aber nicht an die Suchkriterien gebunden, die sie bei der Anmeldung angeben. Sie können auch eine freie Suche starten, bei denen dann auch Mitglieder angezeigt werden, die vielleicht auf den ersten Blick nicht den Kriterien entsprechen.

Nach der Anmeldung können Sie entscheiden, ob Sie gleich eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschließen oder, ob Sie lieber erstmal einen kostenlosen Testlauf starten wollen. An dieser Stelle sei jedoch gesagt, dass eine Kontaktaufnahme mit anderen Singles ohne Premium-Mitgliedschaft hier gar nicht möglich ist, da man dann keine Nachrichten schreiben kann.

Kostenlos kann man SilberSingles also nur nutzen, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. So wird gleichzeitig auch sichergestellt, dass die Mitglieder, die sich hier anmelden, es auch wirklich ernst meinen.

2. Lebensfreunde – Partner und neue Freunde finden

lebensfreunde-de-datingseite

Diese Webseite für dating-willige ab 50 bietet ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis, Übersichtlichkeit und viele praktische Funktionen, die das Online-Dating-Erlebnis verbessern. Allerdings können Sie sich bei Lebensfreunde auch anmelden, wenn Sie auf der Suche nach neuen Freundschaften sind.

Was bei Lebensfreunde sofort auffällt, ist der höfliche und positive Umgang der Mitglieder miteinander. Die Mitarbeiter des Portals sorgen durch Kontrollen dafür, dass Fake-Profile hier keine Chance haben. Anhand von Suchkriterien wie Wohnort, Geburtsdatum und ob man an Männern, Frauen oder beidem interessiert ist, erhält man nach der Anmeldung erste Vorschläge. Klickt man das Profil eines Mitglieds an, werden deutlich die Übereinstimmungen mit dem eigenen Profil markiert.

Bis hierher ist eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft völlig ausreichend. Wenn es dann an die Kontaktaufnahme gehen soll, müssen Sie aber mit ersten Einschränkungen rechnen. Für eine Kontaktaufnahme muss nämlich mindestens einer von beiden ein Premium-Mitglied sein, ansonsten ist eine Unterhaltung gar nicht möglich. Sie können Premium-Mitglieder an der Krone auf dem Profilbild erkennen.

Wenn man nicht alle Features nutzen möchte und damit zufrieden ist, nur mit bestimmten Nutzern ins Gespräch kommen zu können, ist bei Lebensfreunde auch eine kostenfreie Mitgliedschaft ausreichend.

3. Parship – Partnersuche nach wissenschaftlichem Prinzip

Parship.de Test

Parship ist zwar nicht direkt auf Singles ab 50 ausgelegt, aber dennoch sind dort auch viele reifere Mitglieder zu finden. Die Kernzielgruppe ist zwischen 25 und 59 Jahren alt. Das innovative Matching-System basiert auf einem wissenschaftlich fundierten Persönlichkeitstest, der genau die Mitglieder zusammenbringen soll, die am besten zueinander passen.

Wenn Sie auf der Suche nach Singles mit Niveau sind, dann ist Parship genau das Richtige für Sie, denn der Akademiker-Anteil liegt hier bei 52 Prozent. Auch bei den Nicht-Akademikern handelt es sich überwiegend um niveauvolle Singles mit gutem Beruf. Das Matching-Prinzip sorgt für eine Erfolgsquote von 38 Prozent.

So erfolgversprechend das Parship-Konzept auch sein mag, mit einer kostenlosen Mitgliedschaft wird man auch hier bei der Partnersuche kein Glück haben, denn sowohl das Lesen als auch das Reagieren auf Kontaktanfragen ist dann nicht möglich. Für eine uneingeschränkte Kommunikation ist also eine Premium-Mitgliedschaft unerlässlich.

4. Partnersuche-ab-50.de – kann auch ohne Kosten zum richtigen Partner führen

partnersuche-ab-50-de-datingseite

Kommen wir nun zu einem Dating-Portal, bei dem hauptsächlich Singles über 50 unterwegs sind, aber auch andere Altersgruppen willkommen sind. Partnersuche-ab-50.de wirbt auf seiner Webseite mit dem Versprechen, Alleinstehenden über 50 die Partnersuche zu erleichtern – und das im besten Fall sogar ohne Kosten.

Nach der Registrierung kann man bei Partnersuche-ab-50.de auch tatsächlich völlig kostenfrei mit der Suche loslegen. Schauen Sie sich also ruhig erst einmal um und machen Sie sich mit der Plattform vertraut. Es gibt auch für Basis-Mitglieder die Möglichkeit mit anderen Nutzern Kontakt aufzunehmen. Allerdings haben Sie nur eine begrenzte Anzahl von Nachrichten pro Tag zur Verfügung. Wenn Sie also ohne Einschränkungen flirten wollen, sollten Sie sich für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden. Sie können einem anderen Mitglied aber auch erstmal einen Smiley schicken und auf die Reaktion warten. Erhalten Sie nämlich ebenfalls einen Smiley zurück, können Sie kostenlos miteinander chatten.

Abschließend lässt sich feststellen, dass es mit ein bisschen Glück bei Partnersuche-ab-50.de auch kostenfrei möglich ist, interessante Bekanntschaften zu schließen.

5. Zweisam – für Seitensprung, Affäre oder Beziehung

Zweisam.de Test

Bei Zweisam ist eine Registrierung nur für Singles ab 50 Jahren erlaubt. Hier tummeln sich zahlreiche Mitglieder, die auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung sind. Sie sind aber auch willkommen, wenn Sie auf der Suche nach einem Seitensprung oder einer Affäre sind. Auch Homosexuelle können dieses Portal sehr gut nutzen.

Zweisam ist darum bemüht, dass das Kennenlernen nicht nur auf die virtuelle Welt beschränkt bleibt und bietet deshalb auch immer wieder Events an, bei denen sich die Mitglieder auch im Real Life begegnen können. Besonders, wenn Sie auf der Suche nach anderen Singles über 55 Jahren sind haben Sie bei Zweisam gute Chancen fündig zu werden. Durch das ausgeglichene Geschlechterverhältnis können sowohl Frauen als auch Männer mit einer guten Auswahl an potenziellen Partnern rechnen.

Gerade auch ältere Singles, die mit Online-Portalen nicht so bewandert sind, brauchen sich keine Gedanken zu machen, dass sie mit der Dating-Plattform vielleicht nicht zurechtkommen. Die Anmeldung ist völlig unkompliziert und schnell erledigt und auch die Benutzerfreundlichkeit der Webseite ist überzeugend.

Zur kostenlosen Nutzung muss man allerdings sagen, dass diese kaum erfolgversprechend ist, denn weder das Schreiben noch das Empfangen von Nachrichten ist mit der Basis-Variante von Zweisam möglich. Sie können dann lediglich andere Profile anschauen, Smileys verschicken oder anderen zuzwinkern.

6. Kultivierte Singles – sucht potenzielle Partner für Sie

kultivierte-singles-de-datingseite

Auch Kultivierte Singles wirbt damit, dass Sie hier den Partner finden können, der wirklich zu Ihnen passt. Nach der Anmeldung müssen sich nämlich alle Nutzer zunächst dem Fragebogen stellen, der auf wissenschaftlicher Basis entwickelt wurde. Im Anschluss erhalten Sie dann gleich kostenlos und unverbindlich passende Partnervorschläge.

Besonders ansprechend fanden wir die Option andere Singles auch per Video-Date kennenlernen zu können. Dies ist gerade in der aktuellen Corona-Lage ein sehr praktisches Feature. Aber natürlich kann es generell vor einem Live-Treffen nicht schaden, wenn man über ein Video-Date schon mal einen persönlicheren Eindruck von seinem Gegenüber gewinnt. Natürlich entscheiden Sie komplett selbst mit wem und wann Ihr Video-Date stattfindet und wie lange dieses dauert.

Positiv zu bewerten ist bei Kultivierte Singles auch, dass viele Funktionen schon mit der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft genutzt werden können. Sie können nach anderen Nutzern suchen, Profile ansehen und Kontakt mit anderen aufnehmen. Lediglich das Austauschen von Fotos, Video-Dates und der Chat sind den Premium-Mitgliedern vorbehalten.

7. Ab50.de – nette Leute oder den Partner fürs Leben kennenlernen

ab50-de-datingseite

Auch diese Online-Partnerbörse ist nur den Singles ab 50 Jahren vorbehalten. Hier können Sie sich aber nicht nur auf Partnersuche begeben, sondern auch nach Freundschaften oder Menschen zur Ausübung eines gemeinsamen Hobbys. Die Plattform ist ansprechend und übersichtlich gestaltet und kann auch mit Benutzerfreundlichkeit punkten. Zudem kann auch das Profil sehr individuell gestaltet werden. Leider sind uns hier sehr viele Profile aufgefallen, die diese Möglichkeit nicht in Anspruch nehmen und diese halbleer lassen oder nicht mal ein Profilbild hochladen.

Nach der kostenlosen Registrierung kann es auch direkt losgehen. Wonach Sie suchen können Sie gleich zu Beginn angeben. Hier stehen die Optionen Beziehung, Flirten und Spaß, Freizeit oder Sport- und Urlaubsbegleitungen zur Auswahl. Die Partnervorschläge werden einem entsprechend der eigenen Angaben angezeigt. So kann man aus verschiedenen Fragen wählen, die einem beim zukünftigen Partner wichtig sind und auch angeben, welche Antworten man beim Partner gut finden würde. Unter Top-Matches werden dann die Profile angezeigt, die am besten mit Ihren Vorstellungen übereinstimmen.

Mit der kostenlosen Mitgliedschaft ist es möglich Lächeln zu versenden oder eine Einladung zum Fragenflirt zu verschicken. Premium-Mitglieder können Sie selbst auch anschreiben, wenn Sie nur eine Basis-Mitgliedschaft besitzen. Kontakte knüpfen ist also auch mit einer kostenlosen Mitgliedschaft möglich.

8. Singles50 – Flirten nach dem Matching-Prinzip

singles50-de-datingseite

Das Matching-Prinzip beruht, wie bei vielen anderen Partnerbörsen auch, auf einem Persönlichkeitstest. So werden die eigene Persönlichkeit und die Vorstellungen vom idealen Partner ermittelt.

Auch bei Singles50.de lassen sich Video-Dates mit anderen Nutzern vereinbaren. Dieses Feature ist sehr praktisch, da man so gleich nochmal ein ganz anderes Bild vom Gegenüber erhält. Man hört dessen Stimme und kann Mimik und Gestik wahrnehmen.

Auch ab50.de lässt sich zunächst einmal völlig kostenlos testen. Wenn Sie danach alle Spezial-Features freischalten möchten, dann können Sie sich für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden. Diese ist aber nicht zwingend nötig, denn man kann auch so mit anderen Usern in Kontakt kommen.

Für welche Singlebörse sollte ich mich entscheiden?

Das ist eine Frage, die jeder für sich selbst aufgrund seiner persönlichen Vorstellungen und Vorlieben beantworten muss. Alle von uns getesteten Online-Singlebörsen ab 50 waren durchaus seriös und konnten mit vielen interessanten Funktionen punkten. Damit Ihnen die Entscheidung etwas leichter fällt, sollten Sie sich immer zuerst als kostenloses Mitglied registrieren und erst, wenn Sie sicher sind, dass Ihnen die Seite gefällt, ein kostenpflichtiges Abo abschließen.

5/5 - (1 vote)

Schreiben Sie einen Kommentar